THAI YOGA MASSAGE

Die Thai Yoga Massage ist eine Behandlung welche den Empfänger auf allen Ebenen berührt. Die Massage enthält Grundprinzipien aus dem Yoga, Ayurveda und Buddhismus. Der Ursprung wurzelt vor etwa 2500 Jahren in Indien und wurde von Buddhas Arzt und Yogi Jivaka Kumar Bhaccha begründet. Unverkennbar für die Thai Yoga Massage sind sanfte, Dehnungen (passives Yoga), rhythmische Wiege-Bewegungen (Rocking) und Bearbeitung entlang der Energielinien. Anders als bei der traditionellen Thai Massage wird nicht gegen den Widerstand des Körpers gearbeitet, sondern eine sanftere Art von Druck wird verwendet, um langsam aber tief in den Körper einzusinken ohne dessen Gegenwehr zu missachten. So wird die Thai Yoga Massage als sehr angenehm erlebt und die behandelte Person kann sich völlig lösen.

Jivaka Kumar Bhaccha

Nutzen durch Thai Yoga Massage

Regeneration von Körper und Geist, Stressabbau, Lösung von Verspannungen, Neuprogrammierung des faszialen Systems, Ausschüttung von Glückshormonen, tiefe Entspannung bis hin zu anderen Bewusstseinsebenen, Verbesserung des passiven und aktiven Bewegungsapparates, erhöhte Durchblutung, Anregung des Stoffwechsels und Lymphsystem, lösen von (Organ)Verklebungen, aufladen von Energie, Erleichterung von Kopf und Rückenschmerzen, Schmerzreduzierung, erhöhtes Wohlbefinden, Verbesserung des Schlafes,…

Call Now Button